Panel öffnen/schließen

Organisation

Rathaus und Verwaltung

Rathaus Grömitz

Das Rathaus in Grömitz übernimmt folgende Aufgaben
  • Bauamt
  • Einwohnermeldeamt
  • Gemeindekasse
  • Kämmerei
  • Personalamt
  • Umwelt und Asyl
  • Wohngeld
  • Schulen und Kindergärten
  • Ausbaubeiträge
  • Ordnungsamt (Grömitz)

Rathaus Grömitz

Kirchenstraße 11, 23743 Grömitz
04562/69-0
04562/69-258
E-Mail senden

Öffnungszeiten allgemein
Mo. 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Di.  08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Mi.  08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Do. 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Fr.  08.30 Uhr bis 12.00 Uhr  

Das Bauamt ist dienstags nicht erreichbar.

Rathausaußenstelle Grube

Die Rathausaußenstelle Grube übernimmt folgende Aufgaben
  • Einwohnermeldeamt
  • Steuern und Abgaben
  • Ordnungsamt (Dahme, Grube, Kellenhusen)
  • Verkehrsüberwachung

Rathausaußenstelle Grube

Hauptstraße 16, 23749 Grube
04364/4928-0
04364/4828-28
E-Mail senden

Öffnungszeiten allgemein
Mo. 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Di.  08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Mi.  08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Do. 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Fr.  08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Öffnungszeiten Bürgerbüro
Mo. 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Di.  geschlossen
Mi.  08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Do. 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Fr.  geschlossen

Rathausaußenstelle Cismar

Rathausaußenstelle Cismar

Bäderstraße 25 (im Klosterkrug), 23743 Cismar
04366/302

Öffnungszeiten
Mo. 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
An den übrigen Tagen geschlossen!

Gleichstellungsbeauftragte


Die Gemeindevertretung Grömitz hat in ihrer Sitzung am 10.07.2014 mit Wirkung vom 01.08.2014 Frau Verena Treppe aus Grömitz zur neuen ehrenamtlichen Gleichstellungsbeauftragten bestellt. Ihr Zuständigkeitsbereich erstreckt sich auf die Gemeinden Dahme, Grömitz, Grube und Kellenhusen.

Frau Treppe ist entweder telefonisch unter 01 52 / 52 08 60 93 oder per Email vutreppe(at)t-online.de zu erreichen.

Die Sprechstunde der Gleichstellungsbeauftragten Frau Treppe findet jeden 1. Montag im Monat von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der Cafeteria der Ostholstein-Halle, Gildestraße 10, in Grömitz statt.

Selbstverständlich können Sie auch telefonisch oder per Email einen Termin vereinbaren.

Gleichstellungsbeauftragte der Verwaltungsgemeinschaft

Verena Treppe
0152/52086093
E-Mail senden

Die Sprechstunde der Gleichstellungsbeauftragten findet
jeden 1. Montag im Monat von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr
in der Cafeteria der Ostholstein-Halle, Gildestraße 10,
in Grömitz statt.

Selbstverständlich können Sie auch telefonisch oder per Email einen Termin vereinbaren.

Schiedsamt

Es kommt immer mal wieder zu Streitigkeiten, die ohne eine neutrale Person nicht gelöst werden können. Eine Klärung mit der Schiedsfrau bzw. dem Schiedsmann ist oft besser als der Gang zum Gericht. Zudem ist in gewissen zivilrechtlichen Fällen die außergerichtliche Streitschlichtung vor einem gerichtlichen Verfahren verbindlich vorgeschrieben.

 

Es handelt sich hierbei beispielsweise um

  • vermögensrechtliche Streitigkeiten, u.a. Schadenersatz,
  • nachbarschaftliche Streitigkeiten, u.a. Einwirkungen auf Grundstücke, Überwuchses, Hinüberfall, Grenzbaum ‑ sofern es sich nicht um Einwirkungen von einem gewerblichen Betrieb handelt -,
  • Verletzung der persönlichen Ehre, die nicht in Medien begangen worden ist,

sowie je nach Schwere der Tat

  • Körperverletzung und Sachbeschädigung,
  • Hausfriedensbruch,
  • Bedrohung, Beleidigung, üble Nachrede, Verleumdung und Verunglimpfung,
  • und Verletzung des Briefgeheimnisses.

Der Antrag auf Durchführung eines Schlichtungsverfahrens kann bei der Schiedsfrau bzw. dem Schiedsmann schriftlich eingereicht oder mündlich zu Protokoll gegeben werden. Er muss den Namen und die Wohnung der Parteien, eine allgemeine Angabe des Streitgegenstandes und die Unterschrift der antragstellenden Partei enthalten.

 

Ort und Zeit der mündlichen und nicht öffentlichen Schlichtungsverhandlung bestimmt die Schiedsfrau oder der Schiedsmann. Die Parteien haben der Ladung zu folgen und sind verpflichtet persönlich zur Schlichtungsverhandlung zu erscheinen.

 

Für das Schlichtungsverfahren wird eine Gebühr fällig.

 

Die Kontaktaufnahme erfolgt bitte über das Ordnungsamt der Gemeinde Grömitz, Tel.: 04562/69215 und 69217 oder aber über die unten angegebene Email-Adresse.

 

Schiedsamt

23743 Grömitz
04562/69-215
04562/69-258
E-Mail senden

Der Kontakt erfolgt über das Ordnungsamt Grömitz.