Lage & Anbindung

Grube ist eine Gemeinde im Kreis Ostholstein in Schleswig-Holstein. Zur Gemeinde Grube gehören folgende Ortschaften bzw. Wohnplätze: Gruberdieken, Gruber Fähre, Gruberfelde, Gruberhagen, Konzerberg, Muchelsdorf, Rosenfelde, Rosenhof, Schusterkrug, Siggeneben und Weberkamp

Grube liegt in Wagrien etwa 18 km nordöstlich von Neustadt, rund 12 km (je Luftlinie) südöstlich von Oldenburg und direkt südlich des östlichen Teils vom Oldenburger Graben. Die Gemeinde liegt nahe der Ostseeküste und hat mit dem Rosenfelder Strand einen eigenen, 2,5 km langen Naturstrand an der Lübecker Bucht. Der Naturraum am Oldenburger Graben zwischen der Lübecker und der Hohwachter Bucht ist durch eine Zone mit Niedermooren und Feuchtgebieten geprägt.

Grube liegt etwa 3 km landeinwärts von Dahme an der B 501, die von Neustadt nach Fehmarn führt.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.